WOAH: Ultramaringrün!

Ultramaringruen

Wenn man immer nur darüber liest, oder Abbildungen auf Nachdrucken oder einem Monitor sieht, mag man es gar nicht glauben:
Ultramaringrün, das ist kaum zu beschreiben: Es ist Grün. Es ist Blau. Es ist tief, himmelhoch, abgrundtief, tropenmeer-erfrischendkühl, eismeerherzerwärmend, hypnotisch!
Sowas kann man kaum beschreiben. Oder abbilden.

Ultramaringrün

Ultramaringrün

Die auffallende, hintergründig wirksame Faszination des Ultramarinblaus bleibt dem -grün erhalten. Im Wissen darum, dass alle Ultramarinfarben im Schatten eine zuverlässige, ihnen eigene Leuchtkraft entwickeln und das grün im Grunde mehr blau als grün ist, kann die Architektur es an Flächen gebrauchen, an denen andere tiefgrüne Farben ihre Wirkung verfehlen. Das Pigment wird eigens für uns (kt.color) in Österreich hergestellt.

Quelle: KT 04.004 Ultramaringrün (von KT Color)
Hans Kittel, Pigmente, 1960