Träumen erlaubt: echter Purpur

Echtes Purpur

Als ich in München den Laden der Fa. Kremer „fand“ (ganz bestimmt wurde ich ganz absichtlich daran vorbeigeführt) , gab’s kein halten mehr, und eine halbe Stunde später war ich im Besitz des hier abgebildeten Schatzes:

20140327-120915.jpg

Echter Purpur ist soviel ich weiss das kostbarste Pigment überhaupt. Auf jeden Fall ist es eines der berühmtesten Pigmente, weil seine Gewinnung unerhört aufwändig ist.

Mich lädt es vor allem zum träumen ein. Dieses eine Behälterchen werde ich sehr wahrscheinlich nicht verwenden – mit einem vierzigstel Gramm ist nicht viel auszurichten – vielmehr dient es mir als Inspirationsquelle.

(Im Mittelpunkt: 25 mg echter Purpur. Im Vordergrund das Regal «A Casa», im Hintergrund kt.color 43.16 terre d’ombre naturel)

Maler / Gestalter HfG