Anekdote: Blick in die Zukunft?

Damals, 1990, habe ich an einem Stück Stein herumgewerkelt, den ich heute noch gern betrachte und hin- und herdrehe. Auch ein wenig stolz drauf bin. Es ist ein Belgischer Muschelkalk, schwarz mit weissen Muschel-Einschlüssen, wie man ihn von den alten Post-Schalter kennt.

Aus dem Fundus der HfG ausgesucht und während mehreren Monaten bearbeitet, die Form gesucht, angepasst, weiter verfeinert, verstärkt, nachgemeisselt, und zum Schluss:

geschliffen, geschliffen, geschliffen, poliert, poliert poliert.

Nett, nicht? Ich musste schmunzeln, als mir die formale Verwandtschaft zum Logo von kt.COLOR auffiel:

Logo kt.COLOR ©kt.COLOR

Logo kt.COLOR ©kt.COLOR

Maler / Gestalter HfG